Diskussion:Platos Staat interaktiv (Projekt-Seminar Hrachovec 2008/09): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Philo Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
K (ja, 29.11. geht bei mir.)
(Vor-Sicht (Wie gehts weiter?))
Zeile 8: Zeile 8:
  
 
:Der Ersatztermin (29.11.08) ginge von meiner Seite aus, so wie es jetzt aussieht. (Andyk)
 
:Der Ersatztermin (29.11.08) ginge von meiner Seite aus, so wie es jetzt aussieht. (Andyk)
 +
 +
= Vor-Sicht =
 +
 +
Ich war die letzte halbe Stunde nicht da, wo es - soweit ich das noch mitbekommen habe - um den weiteren Verlauf des PJ-Seminars ging. Könnte jemand vielleicht kurz zusammenfassen, was besprochen wurde? Verstanden habe ich es soweit, dass es in den folgenden Wochen (und über die Weihnachtsferien hinweg) darum geht, unsere bisherigen Auseinandersetzungen mit Platon zu analysieren und zu überlegen, wie wir diese in Form einer Interaktiven Fiktion vorsehen können (ohne noch an die genauen technischen Details zu denken, die wir uns in einer späteren Phase überlegen können). Habe ich das tendenziell richtig verstanden bzw. habt ihr noch etwas anderes besprochen? Danke und erholsames Wochenende :). --[[Benutzer:Andyk|Andyk]] 21:08, 6. Dez. 2008 (CET)

Version vom 6. Dezember 2008, 20:08 Uhr

Terminabstimmung

  • --mape 11:47, 23. Okt. 2008 (CEST)
    • Werde leider auch heute (23.10.) nicht kommen können
    • 22.11. geht leider bei mir nicht, da ich arbeiten muss
      • möglicher Ersatztermin 29.11.?
    • 17.01. spricht von meiner Seite aus momentan nichts dagegen
Der Ersatztermin (29.11.08) ginge von meiner Seite aus, so wie es jetzt aussieht. (Andyk)

Vor-Sicht

Ich war die letzte halbe Stunde nicht da, wo es - soweit ich das noch mitbekommen habe - um den weiteren Verlauf des PJ-Seminars ging. Könnte jemand vielleicht kurz zusammenfassen, was besprochen wurde? Verstanden habe ich es soweit, dass es in den folgenden Wochen (und über die Weihnachtsferien hinweg) darum geht, unsere bisherigen Auseinandersetzungen mit Platon zu analysieren und zu überlegen, wie wir diese in Form einer Interaktiven Fiktion vorsehen können (ohne noch an die genauen technischen Details zu denken, die wir uns in einer späteren Phase überlegen können). Habe ich das tendenziell richtig verstanden bzw. habt ihr noch etwas anderes besprochen? Danke und erholsames Wochenende :). --Andyk 21:08, 6. Dez. 2008 (CET)