Diskussion:Intellektuelles Eigentum? (IH): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Philo Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
K (format)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Beim lesen des Textes drängte sich mir eine gewisse Paralelle zu einem Aufsatz von eric steven raymond auf.
 
Beim lesen des Textes drängte sich mir eine gewisse Paralelle zu einem Aufsatz von eric steven raymond auf.
 
Darin werden 2 Softwareentwicklungsmodelle gegenübergestellt bei denen jeweils der Eigentümer der Software ein einzelner Auftraggeber ist oder sie jedem frei zur verfügung steht. Insofern sehe ich hier auch Software und Ideen als gut vergleichbar an da ja beide kein exklusives Gut darstellen und beliebig vermehrt werden können. Ein kurzer Überblick über die beiden Modelle in Stichworten:
 
Darin werden 2 Softwareentwicklungsmodelle gegenübergestellt bei denen jeweils der Eigentümer der Software ein einzelner Auftraggeber ist oder sie jedem frei zur verfügung steht. Insofern sehe ich hier auch Software und Ideen als gut vergleichbar an da ja beide kein exklusives Gut darstellen und beliebig vermehrt werden können. Ein kurzer Überblick über die beiden Modelle in Stichworten:
cathedral:
 
  
1 Auftraggeber lässt anfertigen
+
;cathedral:
 +
* 1 Auftraggeber lässt anfertigen
 +
* eindeutiges Ende wenn fertig errichtet
 +
* "gehört" dem auftraggeber -> alleiniges nutzungsrecht
  
eindeutiges ende wenn fertig errichtet
+
;bazaar:
 
+
* viele Beteiligte konstituieren den bazaar
"gehört" dem auftraggeber -> alleiniges nutzungsrecht
+
* in ständigem wandel/verbesserung
 
+
* jeder darf mitmachen
bazaar:
+
* keine eigentumsbeschränkung
 
 
viele Beteiligte konstituieren den bazaar
 
 
 
in ständigem wandel/verbesserung
 
 
 
jeder darf mitmachen
 
 
 
keine eigentumsbeschränkung
 
  
 
http://www.catb.org/esr/writings/cathedral-bazaar/cathedral-bazaar/
 
http://www.catb.org/esr/writings/cathedral-bazaar/cathedral-bazaar/

Version vom 23. Mai 2010, 20:07 Uhr

Beim lesen des Textes drängte sich mir eine gewisse Paralelle zu einem Aufsatz von eric steven raymond auf. Darin werden 2 Softwareentwicklungsmodelle gegenübergestellt bei denen jeweils der Eigentümer der Software ein einzelner Auftraggeber ist oder sie jedem frei zur verfügung steht. Insofern sehe ich hier auch Software und Ideen als gut vergleichbar an da ja beide kein exklusives Gut darstellen und beliebig vermehrt werden können. Ein kurzer Überblick über die beiden Modelle in Stichworten:

cathedral
  • 1 Auftraggeber lässt anfertigen
  • eindeutiges Ende wenn fertig errichtet
  • "gehört" dem auftraggeber -> alleiniges nutzungsrecht
bazaar
  • viele Beteiligte konstituieren den bazaar
  • in ständigem wandel/verbesserung
  • jeder darf mitmachen
  • keine eigentumsbeschränkung

http://www.catb.org/esr/writings/cathedral-bazaar/cathedral-bazaar/