Diskussion:Cyberplatonismus (Vorlesung Hrachovec, Winter 2010): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Philo Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Vorlage Arbeitsaufteilung)
Zeile 152: Zeile 152:
 
hallo!
 
hallo!
  
wollte nur nochmal bestätigen, dass ich die erste einheit transkripiere, obwohl sie noch nicht online ist. hab mir meine hand verletzt und bin daher im tempo beeinträchtigt. die einheit sollte aber im laufe der nächsten woche online kommen!
+
wollte nur nochmal bestätigen, dass ich die erste einheit transkripiere, obwohl sie noch nicht online ist. hab mir meine hand verletzt und bin daher schreibtempomäßig beeinträchtigt. die einheit sollte aber im laufe der nächsten woche online kommen!
  
 
lg
 
lg
 
michael
 
michael

Version vom 17. Oktober 2010, 19:46 Uhr

konnte heute mit herrn prof.hrachovec nach der einheit sprechen - ich fasse alle einheiten zusammen, je einheit etwa 1 seite. sobald ich alle einheiten fertig gestellt habe gebe ich bescheid, sodass jeder zu den unterlagen kommt! vlg tanja







hallo nochmal! Ich fürchte das war ein missverständnis-ich wusste nicht dass transkrption+stoffzusammenfassung dasselbe ist-ich dachte ich mache zb am 29.10.die mitschrift u. jemand die transkription auch noch. was meint ihr wenn ich eine zusammenfassung aller einheiten mache - also alle transkriptionen zusammenfasse? 1, 2 Seiten pro Einheit anstelle der prüfung? so wäre auf wenigen seiten das allerwichtigste zusammengefasst! lg t.

Hallo! Ich wuerde gerne die noch Freien Zusammenfassungen Uebernehmen-so dass es dann zu Jeder Einheit eine Mitschrift Gibt! Geht das ok? ich hoffe die liste ist dementsprechend aktuell-die felder der stoff- zusammenfassung am 29.10 u.15.10 sind noch frei! ich würde beide machen! Lg Tanja


  • Transkription und Zusammenfassung ist nicht dasselbe. Transkription ist die Übertragung des Wortlaut ins Schriftliche (plus etwaige Anpassung ans Medium / schriftliche Aufbesserung). Zusammenfassung ist... Zusammenfassung. (Und "Mitschrift ist hier eine problematische Formulierung, weil sie je nach Definition irgendwas bedeuten kann.) Meines Wissens haben die Transkriptionsgruppen der vergangenen Semester darunter zwei verschiedene Sachen verstanden, aber da müßte man mal jemand fragen, der involviert war.
  • Ich glaube, die Zusammenfassungen wurden bei den letzten Projekten auch arbeitsaufgeteilt. Wenn es zusätzliche Interessenten gibt, müssen wir halt diesbezüglich bei der LV-Leitung anfragen.
  • Wenn du die Tabelle meinst, die ich mittlerweile auf die Hauptseite verschoben habe, die ist per definitionem aktuell. Aber wenn die Zusammenfassungen nicht nach Einheiten aufgeteilt sind, ist das ohnehin irrelevant.

-- H.A.L. 12:48, 14. Okt. 2010 (UTC)


Transkription

Ich würde mich anbieten eine VO-Einheit zu transkribieren. Am liebsten die VO, die am 15. Oktober 2010 stattfinden wird.

LG, Evelyn Fränzl

Transkription

hallo!

würde auch gern bei der Transkription behilflich sein.

lg, anna

edit: mache die vom 5.11.10

weiß leider nicht wie prof. hrachovec das immer handhabt. ich würde sagen, wir öffnen ne eigene transkriptionsseite. hab bisher nur mit skriptenforum.net erfahrung. gibts auch profis? lg

Transkription

hallo! würde mich gern bereiterklären, gleich die erste VO zu transkribieren! einverstanden?

lg michael


Transkription

dann würde ich gleich die vorlesung am 22. oktober machen, falls das ok geht! gruß, pia

Transkription

Hallo zusammen, ich würde gerne die VO am 29.10. übernehmen. Wird das ausgelost oder wie erfährt man ob das fix ist und etwas über die vorgehensweise?


habe ich das richtig verstanden, dass das anfertigen einer transkription die prüfung am ende ersetzt?

Ja, äh, generell ersetzt hinreichend Mitarbeiten bei der Verarbeitung die Prüfung, ich kann jetzt nicht garantieren, daß ein Transkript schon reicht. --H.A.L. 19:09, 8. Okt. 2010 (UTC)

Transkriptions-Anleitung

Hallo, ich habe eine Anleitung zum Thema Transkription hier gefunden: http://philo.at/wiki/index.php/Diskussion:Bildung_und_Datenbanken_(Vorlesung_Hrachovec,_Sommer_2009)

Prof. Hrachovec hat in der heutigen VO erwähnt, dass eine Selbstorganisation der Studierenden im Bezug auf das Transkribieren wünschenswert wäre.

lg, Evelyn

Ich verlinke hier mal die Hauptseiten nebst Diskussionsseiten der letzten beiden Vorlesungen, zu Dokumentationszwecken:

Da ist das meiste für uns irrelevant, interessant der Abschnitt Audios und Transkripts, wegen der Tabelle, in der damals die Arbeit organisiert wurde.

--H.A.L. 17:05, 8. Okt. 2010 (UTC)

Vorlage Arbeitsaufteilung

Hallo! Toll, dass alles für die Organisation schon bereit ist. Ich habe schon mal was in die Tabelle eingetragen, kann sie bitte wer noch vervollständigen, also gleich alle Tage bis Ende Jänner, dann haben wir einmal alles auf einen Blick (habe ein bißchen herumprobiert, aber bei mir geht es leider immer schief, d.h. Tabelle verschiebt sich). Ich würde mich dann auch gleich gerne eintragen. LG, Lisa

Hallo, ich habe die Tabelle vervollständigt. lg, --Evelyn 19:46, 9. Okt. 2010 (UTC)

Gut, danke für die komplette Tabelle! Ich habe mir erlaubt, den Dienstplan noch einmal zu ändern: Die Tabelle ist jetzt auf der Vorlesungsseite selbst, da sie nicht nur dazu geeignet ist, die Arbeit zu organisieren, sondern auch später als Verzeichnis für die fertigen Inhalte (Transkripte, Links zu den Mp3s). --H.A.L. 23:07, 9. Okt. 2010 (UTC)

hallo! anna:d hier, ich bin leider ein absoluter wiki-loser und hab grad nicht recht zeit mich damit auseinanderzusetzen. aber: ich wollte bestätigen, dass ich die transkription mach. weil daneben noch ein fragezeichen ist. ich kann die tabelle aber unmöglich selbst ändern. keinerlei technisches verständnis dafür. true story! sorry. danke ;) (ich verspreche ich lerne wiki nach. in ein paar tagen)

Habs nachgetragen. Gut, in Zukunft keine Tabellen mehr. --H.A.L. 21:20, 14. Okt. 2010 (UTC)


hallo!

wollte nur nochmal bestätigen, dass ich die erste einheit transkripiere, obwohl sie noch nicht online ist. hab mir meine hand verletzt und bin daher schreibtempomäßig beeinträchtigt. die einheit sollte aber im laufe der nächsten woche online kommen!

lg michael