Datei:Gott.pdf

Aus Philo Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Gott.pdf(Dateigröße: 143 KB, MIME-Typ: application/pdf)

Gott

ursprünglich sächlich, durch christlichen Einfluss männlich, in Bezug auf polytheistische Weltanschauungen auch im Plural gebräuchlich.

Wenn Gott als Individuum gedacht wird, dann in der Regel als Einheit gegenüber dem Vielfältigen, Ewigkeit angesichts des Vergänglichen bzw. Notwendigkeit gegenüber der Kontingenz der Welt.

Die Frage nach dem Wesen Gottes ist nicht von jener nach dem Wesen der Welt trennbar, weshalb das Verständnis Gottes mit dem jeweiligen Weltbild variiert. So wird Gott im Hellenismus als transzendenter Ordner der Welt und im christlich-jüdischen Verständnis als allmächtiger Schöpfergott, der die Welt aus dem Nichts geschaffen hat, gefasst, während in der Neuzeit versucht wird, die Notwendigkeit der Existenz Gottes verstandesmäßig zu beweisen.


Quellen:

Regenbogen, Arnim/Meyer, Uwe (Hrsg.): Wörterbuch der philosophischen Begriffe. Felix Meiner Verlag GmbH, Hamburg 2013 S. 269f.

Davidson, Matthew (Copyright): God and Other necessary beings. In: Stanford Encyclopedia of Philosophy. URL: http://plato.stanford.edu/entries/god-necessary-being/ [Stand: 13.04.16].

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:56, 13. Apr. 2016 (143 KB)Annamariak (Diskussion | Beiträge)
  • Du kannst diese Datei nicht überschreiben.

Diese Datei wird auf keiner Seite verwendet.